Monatsspende Februar 2024: Ukraine – „Humanitäre Hilfe“ in den Kriegsgebieten

Durch den Krieg gibt es in der Ukraine viel Zerstörung und Leid. Viele Orte sind weiterhin umkämpft und dadurch von jeglicher Versorgung und Infrastruktur abgeschnitten. Doch trotz der Zerstörung leben immer noch Menschen in diesen Gebieten. Es sind vor allem alte Menschen, die nicht fliehen können. Das Leben findet im Untergrund statt. Es gibt keine

Monatsspende Januar 2024 : Finanzielle Unterstützung für das „Seminar für biblische Theologie“ in Beatenberg

Das Seminar für biblische Theologie in Beatenberg (Schweiz) hat eine weitreichende Geschichte. Erste Aktivitäten gehen zurück bis vor den zweiten Weltkrieg. Gegründet wurde das „Bibelheim und Bibelschule Beatenberg“ 1945, direkt nach dem Krieg. Die Überzeugung, dass die ganze Bibel Gottes irrtumsloses und unfehlbares Wort ist, sowie dass Jesus Christus allein Hoffnung und Rettung für die Welt

Monatsspende November 2023: Ein Päckchen Liebe schenken

Seit über 20 Jahren schon bringt das Missionswerk LICHT IM OSTEN mit der Weihnachts-Aktion „Ein Päckchen Liebe schenken“ Licht und Hoffnung zu bedürftigen Kindern, Familien und Senioren in Russland, Osteuropa und Zentralasien. Jedes Jahr werden über 20.000 Weihnachtspäckchen an bedürftige Menschen verteilt. Der düstere Alltag dieser Menschen ist von Sorgen und Existenznöten bestimmt. Oft reicht

Monatsspende Oktober 2023: KiBiWo

In den Herbstferien veranstaltet unsere Gemeinde mit einem Team von über 30 Mitarbeitern wieder eine Kinderbibelwoche. Sie wird in Böbingen im Pavillon der Schule am Römerkastell stattfinden. Eine Woche unter dem Motto „Servus Paulus“ mit viel Spaß, kreativen Workshops, tollen Liedern und spannenden Geschichten aus der Bibel. Jeder Tag startet mit einer besonderen Begrüßung, Liedern

Monatsspende September 2023: Gottes Wort in Rumänisch

Die Bibel-Mission ist aktuell dabei die Kinder-Bibel in Rumänisch zu drucken und diese als Set aus Bibel und Kinder-Bibel in Moldawien und Rumänien an Familien zu verteilen. Die Bibel-Mission schreibt:In kaum einem Land sind Familien so gefährdet wie in Moldawien. Ein Viertel der Bevölkerung arbeitet im Ausland – Väter, Mütter, die ihre Kinder zurücklassen. Familien,

Monatsspende August 2023: Baracken für Hilfsbedürftige in Antakya – Türkei

Sicher ist uns allen noch das Erdbeben im Februar dieses Jahres bewusst, das vor allem den Südosten der Türkei heimgesucht hat. Viele haben Menschen haben ihr Leben verloren und noch mehr Haus oder Wohnung und damit zusammenhängend auch mehr oder weniger alles, was sie hatten. Auch die Bibel-Mission hat von Anfang ihre Partnergemeinde in Antakya

Monatsspende Juli 2023: Gemeindegründung Rems-Murr-Kreis

Im Februar 2023 haben wir als Gemeinde zwei Familien als Gemeindegründer in den Rems-Murr-Kreis ausgesandt und weitere Mitglieder haben sich ihnen zur Unterstützung angeschlossen. Anfang Juli durften wir mit ihnen die offizielle Gründung feiern. Nach einigen Standortwechseln ist die Gemeinde mit aktuell 11 Mitgliedern nun in neuen Räumlichkeiten in Waiblingen angekommen. Hier planen sie langfristig

Monatsspende Juni 2023: Gemeindegründung Reformierte Freikirche Pritzwalk

Seit März 2023 gibt es in Pritzwalk die Reformierte Freikirche (bestehend aus 10 Mitgliedern) als eigenständige Ortsgemeinde, die das Evangelium der Gnade Gottes in den Mittelpunkt stellt. Die Kleinstadt im Nordwesten Brandenburgs ist von einer vorherrschend säkularisierten und entchristlichten Gesellschaft geprägt. Der weit überwiegende Teil der Bevölkerung hatte bisher keinen Berührungspunkt mit Jesus, der Bibel und

Monatsspende Mai 2023: Sommerfreizeiten der Bibel-Mission

Für tausende Kinder auf dem Missionsfeld sind SOMMERFREIZEITEN die schönste Zeit des Jahres. Für viele ist es die einzige Zeit, in der sie das Leid ihres Alltags hinter sich lassen und einfach Kind sein können. Vor allem können Kinder in Sommerfreizeiten von Jesus erfahren, der sie liebt und ihre zerbrochenen Familien heilen kann. Mit einer Spende

Monatsspende April 2023: Witwenhilfe in Modawien & Kinderfreizeit im Kaukasus

Diesen Monat haben sich zwei Möglichkeiten aufgetan, wo wir Menschen in der Missionsarbeit mit unseren Gebeten und unserem Geld unterstützen können. Partnergemeinde in Moldawien Ein Teil der Gemeindearbeit unserer Partnergemeinde in Moldawien beinhaltet die Unterstützung von Witwen aus der Gemeinde, aber auch Witwen, die nicht Teil der Gemeinde sind. Aktuell werden die Witwen dabei unterstützt

Monatsspende März 2023: Humanitäre Hilfe Ukraine

Immer noch herrscht Krieg in der Ukraine. Immer noch gibt es Menschen, die in den hart umkämpften Gebieten an der Front leben und aus unterschiedlichen Gründen dort nicht weg können oder wollen.Oft sind das ältere Menschen, die in Kellern leben und Mangel an den nötigsten Dingen haben. Ein ukrainischer Bruder, der mittlerweile Teil unserer Gemeinde

Monatsspende Februar 2023: Türkei Nothilfe

Die Not in der Südost-Türkei und in der syrisch-türkischen Grenzregion ist nach dem Erdbeben am 6. Februar groß. Viele Tote, noch mehr Verletzte und noch mehr Menschen, die kein Haus mehr haben oder sich nicht mehr in ihr Haus trauen, weil sie sich dort nicht sicher fühlen. Die Bibel-Mission hat langjährige Kontakte zu christlichen Gemeinden

Monatsspende Januar 2023: Ukraine Nothilfe

Das Missionswerk LICHT IM OSTEN hat seit Beginn des Krieges in der Ukraine auf verschiedene Art und Weise den Menschen im Land in dieser schwierigen Situation geholfen. Hilfsgüter wurden in Deutschland gesammelt und in die Ukraine gebracht. Im Sommer 2022 ergab sich die Möglichkeit vor Ort in größerem Maße Lebensmittel einzukaufen und dann in die

Monatsspende Dezember 2022: Bibeln für türkische Familien

In diesem Jahr hat Gott der Bibel-Mission aufs Herz gelegt, unsere türkischen Glaubensgeschwister mit Bibeln und Kinderbibeln auszustatten, und sie damit bei ihrem Dienst der Verbreitung des Evangeliums zu unterstützen. Mit der Hilfe von 157 christlichen türkischen Gemeinden und deren Mitglieder sollen diese Bibelsets unter die türkische Bevölkerung gebracht werden; nicht bei Massenverteilaktionen, sondern je

Missionseinsatz Juli/August 2022 in Moldawien

Endlich startet nach Monaten der Vorbereitungen in Zusammenarbeit mit der Bibel-Mission der Hilfseinsatz in Moldawien. Am 29. Juli machen sich 12 Gemeindemitglieder aus verschiedenen Generationen auf den Weg nach Ciuciuieni. Im Zeitraum von einer Woche wird für die dort ansässige Gemeinde ein Spielplatz gebaut und praktische Hilfe geleistet. Vielleicht fragst du dich, wieso das die

Monatsspende Mai 2022: Unterstützung einer ukrainischen Gemeinde

Diesen Monat unterstützen wir mit unserer Spende eine Gemeinde in der Ukraine, die in dieser schwierigen Zeit hilfsbedürftige Menschen unterstützt. Tag für Tag kommen Menschen aus verschiedenen Lebenssituationen dort hin und flehen um Hilfe. Die verantwortlichen Gemeindemitglieder helfen wie sie können mit Lebensmitteln, Gebet und dem Wort Gottes. Um diese Arbeit weiter tun zu können,

Monatsspende April 2022: Hoffnungszentrum im Pamirgebirge

Die Bewohner des Pamirgebirges im Osten Tadschikistans galten bis vor kurzem als unerreichtes Volk. Sie gehören dem Islam an und leben in kleinen Dörfern weit entfernt von der restlichen tadschikischen Bevölkerung. Doch Gott hat begonnen dort zu wirken und in den letzten Jahren einiges getan. Schon seit vielen Jahren pflegt eine christliche Gemeinde in Duschanbe,

Monatsspende Februar 2022: Hoffnungszentrum für Tuwiner

Die Bibel-Mission hat dieses Jahr das Volk der Tuwiner im Fokus. Diese Volksgruppe lebt in einer autonomen Region in Sibirien und ist geprägt und geknechtet von einem „Religions-Mix“ aus Schamanismus, Buddhismus und Animismus. Eine tuwinische und mehrere russische christliche Gemeinden wollen diese Volksgruppe mit dem Evangelium erreichen. Ein erster Schritt dorthin ist die Errichtung eines

Monatsspende Oktober 2021: Ein Päckchen Liebe schenken

Seit über 20 Jahren bringt das Missionswerk LICHT IM OSTEN mit der Weihnachts-Aktion „Ein Päckchen Liebe schenken“ Licht und Hoffnung zu bedürftigen Kindern, Familien und Senioren in Russland, Osteuropa und Zentralasien. Jedes Jahr werden über 20.000 Weihnachtspäckchen an bedürftige Menschen verteilt. Der düstere Alltag dieser Menschen ist von Sorgen und Existenznöten bestimmt. Oft reicht das

Erntedank-Spende 2021: Hilfsgüter und Lebensmittel für Afghanen

Die Bibel-Mission ist seit 10 Jahren aktiv unter afghanischen Flüchtlingen in Tadschikistan und Usbekistan und arbeitet seit einigen Jahren auch direkt unter den Menschen in Afghanistan. Mit einem großen Ziel: Afghanen mit dem Evangelium zu erreichen.Nach den jüngsten Entwicklungen in Afghanistan droht das Land in eine humanitäre Katastrophe zu stürzen. Die Menschen in Afghanistan, aber

Monatsspende September 2021: Unterstützung afghanischer Glaubensgeschwister

In den Medien ist die Lage in Afghanistan aktuell ein vorherrschendes Thema. Natürlich sind auch unsere Glaubensgeschwister dort von der Situation betroffen. Über das Missionswerk Voice of Hope haben wir die Möglichkeit, einige Christen dort zu unterstützen; finanziell, aber nicht zuletzt auch im Gebet. Wir wollen diese Gelegenheit nutzen und am Sonntag den 29.08.2021 im

Monatsspende August 2021: Flutkatastrophe, EF Heimerzheim

In der vergangenen Woche erreichte uns über das Forum evangelischer Freikirchen die Nachricht, dass die Mitglieder der Evangelischen Freikirche Heimerzheim sehr stark von der Flut betroffen sind. Ca. ein Drittel der 200 Gemeindemitglieder haben zum Teil massive Schäden erlitten. Ein Beispiel: Eine Familie mit zwei kleinen Kindern hat bis auf ein paar Kleidungsstücke alles verloren.

Monatsspende Juli 2021: Bergrutsch im Pamir Gebirge

Liebe Gemeinde, liebe/-r Leser/-in uns hat die Nachricht erreicht, dass es im Pamir Gebirge (Tadschikistan) – eine Region wo die Bibelmission tätig ist – einen schweren Bergrutsch gab. Mehrere Häuser wurden zerstört. 25 Familien und bis zu 100 Kinder sind betroffen und brauchen dringend Hilfe. Wir möchten uns als Gemeinde gerne daran beteiligen und aufgrund

Monatsspende Juni 2021: Projekte der Karmelmission, Kenia

Ziegenprojekt Im Rahmen des Ziegenprojekts der Karmelmission wird einer muslimischen oder christlichen Familie eine weibliche Ziege geschenkt. Wenn diese Ziege dann Zicklein zur Welt bringt, können diese auf dem Markt verkauft werden. Mit dem Erlös können Schulgebühren und Schulmaterialien bezahlt werden, die die Kinder für ihre Schulausbildung dringend benötigen. Außerdem dient die Ziegenmilch auch als

Monatsspende Mai 2021: Schule Sangla Hill, Pakistan

Pakistan ist eins der ärmsten und am wenigsten entwickelten Länder Asiens. Über die Hälfte der Bevölkerung sind Analphabeten und lebt unter dem Existenzminimum. Arbeitslosigkeit, Drogenabhängigkeit und Kriminalität sind Folgen von Armut und Mangel an Bildung.Die extreme Armut bringt Menschen dazu, sich selbst für Lebensmittel und Kleidung zu versklaven. Auch Kinder müssen mitanpacken. So sind sie