Unsere Gemeinde

Was bringt eine Gruppe von Menschen verschiedener Generationen und Hintergründe zu einer Gemeinde zusammen?
Es ist die wunderbare Botschaft des Evangeliums: Vergebung, Hoffnung und ewiges Leben alleine in Jesus Christus. Als Gemeinschaft von Christen ist es unser Ziel, Ihn als unseren Herrn zu ehren und diese Botschaft weiterzugeben.

Zu uns gehören etwa 200 erwachsene Mitglieder aus allen Altersgruppen und Hintergründen. Im Zentrum unseres Gemeindelebens steht der Gottesdienst, den wir jeden Sonntag um 10:00 Uhr feiern.

Aber wir teilen auch in vielen Gruppen unseren Alltag miteinander und freuen uns gemeinsam am großen und herrlichen Gott. Jedes Mitglied der Gemeinde bringt die von Gott geschenkten Gaben ein – so können wir Ihm und anderen Menschen dienen.
Dabei ist die Grundlage in allen Fragen des Glaubens, Lebens und Denkens die Bibel als das inspirierte und irrtumslose Wort Gottes.

Mitglied der Gemeinde kann jeder werden, der an Jesus Christus als Retter und Herr glaubt, sich als öffentliches Bekenntnis dieses Glaubens taufen lässt und sein Leben unter die gute Führung Gottes stellt.

Als evangelikale Freikirche sind wir eine unabhängige und selbstständige Gemeinde. Das heißt, wir sind keiner größeren Kirche angeschlossen und finanzieren unsere Arbeit ausschließlich aus freiwilligen Spenden und vielseitiger ehrenamtlicher Mitarbeit.